Zu einer Zeit als Nationalstaaten ihre Grenzen, Väter ihre Töchter und Ehemänner ihre Frauen bewachten, reiste Ella Maillart durch die Welt. Ihre Reisen erfordern grosse Willenskraft, doch ihr brennender Wunsch nach Unabhängigkeit, ihre Weigerung, sich der Norm zu beugen und ihre Suche nach sich selbst, sind grösser. Der Spitzname Kini, ihre ganze Denkweise und Lebenskunst haben den Namen der Marke ELLA K inspiriert. Erhältlich exklusiv in der Filiale Basel



Unsere Bestseller