Profumum Roma

 Celestino Durante verlässt nach...

Celestino Durante verlässt nach dem 2. Weltkrieg sein Dorf Sant'Elena Sannita. Er wandert nach Rom aus und beginnt zusammen mit seiner Frau Luisa in einem Hinterhof mit der Herstellung und dem Verkauf von Rasierseifen, Kölnisch Wasser und Haarlotionen. Schon bald eröffnet er seine erste Parfumerie.
Heute wird das Geschäft sehr erfolgreich und mit grossem Enthusiasmus in 3. Generation von Celestino und Luisa's Enkelkindern geführt.

Seite 1 von 2
38 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 25