Memo

   Die Gründer von Memo, Clara...

Die Gründer von Memo, Clara und John Molloy, sind sich 2005 in einem Sessellift, zwischen Himmel und Erde, zwischen zwei Welten begegnet. Ein Raum der Schwerelosigkeit, der die Kühnheit eines jeden an den Tag bringt und Horizonte öffnet. Nicht lange nach dieser ersten Begegnung beschlossen die beiden, gemeinsam eine Fernreise zu unternehmen.

 

Und diese Reise sollte ganz im Zeichen der Kreativität stehen. Bereits 2007 gründete das Paar Memo, als Ergebnis ihres gemeinsamen Abenteuers. Die Kollektion von Gerüchen aus aller Welt umfasst heute elf Düfte. Die Reise wurde für die beiden damit zum Ausgangspunkt eines Sinnen-Epos. Die Auswahl der Düfte wurde von ihrer persönlichen Geschichte und ihrer Überzeugung geleitet.

 

Memo steht für Erinnerung (Memory) und soll Assoziationen an Erinnerungen des Reisens und des Entdeckens wecken.

Seite 1 von 1
7 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 7